ICH SEHE UND NEHME WAHR
ICH BIN EMPATHISCH UND EHRLICH
ICH BIN DETAILVERLIEBT UND TIEFGRÜNDIG

Über mich

Wer bin ich?
Gute Frage, aber hier bin ich Grafik- und Kommunikationsdesignerin. 

Was ist Visuelle Kommunikation?
Die Verarbeitung und Übermittlung von Informationen.

Was mache ich damit?
Ich setze einen bestimmten Inhalt in sichtbare, sinnvolle und funktionierende Designlösungen um. 

Wie mache ich es?
Glaubwürdig und ehrlich.

Wie mache ich es nicht?
Manipulativ und aufdringlich.

Was gestalte ich primär?

  • Designkonzeption und Corporate Design
  • Informationsdesign und Grafiken
  • Bildkonzeption
  • Illustrationen

Was kann ich?
Vieles

Was kann ich nicht?
Vieles – ich bin ja keine Maschine

Was mag ich?
Semantische und metaphorische Gestaltungsansätze. 

Was mag ich nicht?
Gestaltung hübsch machen – ohne Sinn und Bedeutung.

Für wen und für was arbeite ich?
Für alle, die es wollen. Am liebsten aber für Geld.

Was soll diese Kunst?
Meine private Leidenschaft gilt der Kultur und Kunst, daher sind mir eigene künstlerische Projekte sehr wichtig. Dabei interpretiere ich meine eigenen Gedanken, Vorstellungen und Einstellungen. Völlig frei von Kritik, Meinungen, Regeln oder sonstigen Einschränkungen.

Und was soll diese dunkle Website? Wirkt sie nicht zu düster?
Wahrscheinlich, aber ich liebe das Unbekannte, die unendlichen Weiten des Universums und die unbegrenzten Möglichkeiten!

Was habe ich für Ziele?
Meine Ziele sind meine Wege. Und die besten liegen noch vor mir.

Zum Schluss etwas zum Nachdenken

Persönlichkeit ist mir wichtiger als Identität. 
Was heißt das? Ist doch das gleiche! 
Eigentlich schon. Aber wenn ich es mir genau überlege, können mehrere Menschen oder Gegenstände dieselben Identitätseigenschaften haben, z. B. denselben Geburtsort oder Geburtstag, dieselbe Religion oder Sexualität, dieselben körperlichen und geistigen Eigenschaften, etc. 

Wie weiß ich dann, wer ich bin – was macht mich wirklich aus und zu einem Individuum?

Auf Wikipedia beispielsweise spricht man von qualitativer Identität, wenn sich zwei Gegenstände in allen Eigenschaften gleichen und daher nicht unterscheidbar sind. Das würde doch auch heißen, dass z. B. Zwillinge dieselben Identitätseigenschaften haben? Aber was ist mit der Persönlichkeit, die ist doch nicht gleich?

 

Nur unsere Persönlichkeit macht uns zu dem, wer wir sind. Auch wenn der erste Blick täuscht, ist niemand wie du oder ich. 

Im übertragenen Sinne bedeutet das für mich, dass ein Unternehmen nicht nur seine Identität herausfiltern muss, sondern sich seiner Persönlichkeit klar werden muss.

Es gibt viele Unternehmen, die das gleiche anbieten, das gleiche verkaufen, die gleiche Qualität liefern oder den gleichen Hintergrund haben. Aber was macht ein Unternehmen wirklich aus? Welche Persönlichkeit hat es?

Diese und noch viele andere Fragen müssen wir gemeinsam lösen.